Rettungspatenschafts-Antrag

Das Pekmez-Projekt
„Zurück ins Leben“:
Hilfe zur Selbsthilfe für Frauen in Bosnien

Absender:

! = erforderlich.   (Datenschutzerklärung)

Name !

Vorname !

Firma

Straße/Nr. !

PLZ, Wohnort !

Land

Telefon

Fax

Email !

Die Patenschaft läuft auf unbefristete Zeit, mindestens jedoch für ein Jahr. Sie kann mit drei Monaten Kündigungsfrist zum Jahresende ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Andernfalls verlängert sich die Patenschaft um ein weiteres Jahr.

 

Ja, ich werde Rettungspate/-patin und spende einen festen Betrag:

 

Mein monatlicher Beitrag:

 5,- € (60,- € pro Jahr)  oder
 höherer Beitrag: € mtl.

 

 

 

Ich überweise den Jahresbetrag von Euro auf das Spendenkonto (bitte Gesamtsumme eintragen).

Spendenkonto-Nr. Kto-Nr. 70 13 798 500 (BLZ 430 609 67) GLS Bank, Inhaber: Verein Unterstützung Osteuropa e.V., Friedberg, Verwendungszweck: Bitte unbedingt Ihren Namen und Ihre Adresse eintragen, dazu das Stichwort „Rettungs-Patenschaft Pekmez“
(= Anerkennung als Spendenbeleg beim Finanzamt).

 

 

 

 

 

           ____________________________
  Ort, Datum               Unterschrift für Projektpatenschaft

 

Ich wünsche die bequeme Abbuchung der Projektpatenschaft/en von meinem Konto
Der Abbuchungsauftrag wird ungültig durch Widerruf.

 

 

 

Konto-Inhaber:

Bank:

Kto. Nr.

BLZ:

 

 


           ____________________________
  Ort, Datum               Unterschrift für Abbuchungsauftrag

 

 

Bitte ausdrucken, ausfüllen und an die Projekt-Adresse schicken. zum Seitenanfang